Ich seh den Sternenhimmel …

Kurz und knackig, denn mir sitzt das Abitur im Nacken und die Woche in den Knochen:

Erstelle mit SmallBasic ein Grafikfenster mit dem Titel „Sternenhimmel“. Der Hintergrund soll schwarz sein. Das Fenster soll die Ausmaße 450×400 Pixel haben. Im Fenster sollen an zufällig ermittelten Stellen 150 gelbe Sterne gezeichnet werden, die jeweils aus vier sich kreuzenden, 10 Pixel langen Linien bestehen.

Veröffentliche im Blog deinen Code!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Organisatorisches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s